Allgemeine Verkaufs und Geschäftsbedingungen

Rückgaberecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Frist-ablauf überlassen wird durch Rücksendung der Sache widerrufen. Maßgeblich für den Fristbeginn ist der Erhalt dieser Belehrung in Textform. Die Frist beginnt jedoch nicht vor dem Tage des Eingangs der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Tage des Eingangs der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten im Fernabsatz gemäß § 312c Abs. 2 BGB und nicht, bevor wir unsere Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr aus § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB erfüllt haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.   

Der Widerruf ist zu richten an:
Kartshop Eichinger 
Tullnerstrasse 17
A-3424 Zeiselmauer Österreich 

Ausgenommen von dem Rückgaberecht sind Waren, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das sind z. B. alle Waren, die eigens für Sie erst aufgrund Ihrer Bestellung hergestellt werden, wie z.B. Aufkleber Sätze, Spezial Anfertigung von Karts , Rennbekleidung usw.

Rückgabefolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 20 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Preise
In allen Preiseangaben ist die gültige Mehrwertsteuer nicht enthalten. Versandkosten, in der die Kosten für Verpackung und Transport zusammengefasst sind werden gesondert berechnet. Bestellungen und Vertragsabschluss Bestellungen können Sie telefonisch, schriftlich und per E-Mail aufgeben. Bitte verwenden Sie unsere Bestellvordrucke. Weitere Vordrucke stehen Ihnen zum Download im Internet bereit. Der Kaufvertrag kommt erst mit Annahme der Bestellung durch uns zustande. Die Annahme kann schriftlich oder durch Lieferung der Ware erfolgen. Eine Bestätigung über den Erhalt der Bestellung gilt nicht als Annahme.

Lieferung
Die Ware wird mit einem Paketdienst wie GLS – Spedition zu Ihnen versendet. Sollte ausnahmsweise eine Lieferung per Spediteur notwendig werden, erteilen wir Ihnen hierfür ein individuelles Angebot.

Zahlung
Bei Versendung im Inland erfolgt die Zahlung durch Vorkasse.  Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich gegen Vorkasse.

Gewährleistung
Ergänzend zu den gesetzlichen Regelungen gelten folgende Bedingungen: Ist das von uns gelieferte Produkt mangelhaft, können Sie zunächst die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung eines mangelfreien Produkts verlangen (Nacherfüllung). Wir dürfen die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Dabei sind insbesondere der Wert des Produkts in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die kostengünstigere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für Sie zurück gegriffen werden kann, z. B. bei Unterschieden in den Kosten von 10% und mehr. In diesem Fall beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung. Auch diese dürfen wir wegen unverhältnismäßigen Kostenverweigerns, z. B. wenn sie den Kaufpreis oder den Wert des mangelfreien Produkts übersteigen. Sofern wir zum Zwecke der Nacherfüllung ein mangelfreies Produkt liefern, haben Sie das mangelhafte Produkt zurückzugeben und Wertersatz für die bisherigen Nutzungen zu leisten. Dieser Wertersatz wird bei der Lieferung des mangelfreien Produkts von uns entsprechend im Preis berücksichtigt. Für die Ermittlung des Wertes der Nutzung kommt es auf die zeitanteilige lineare Wertminderung im Vergleich zwischen tatsächlicher Gebrauchsdauer und vor   – aussichtlicher Gesamtnutzungsdauer an. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder haben wir beide Arten der Nacherfüllung verweigert, so können Sie vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Sofern Sie sich für den Rücktritt vom Vertrag entscheiden, erhalten Sie nach Rückgabe im Gegenzug den Kaufpreis unter Anrechnung des Wertersatzes die bisherigen Nutzungen des mangelhaften Produkts zurück. Ihre Gewährleistungsansprüche verjähren innerhalb von 2 Jahre ab Übergabe der Ware. Voraussetzung für Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Verwendung und Behandlung oder durch Überbeanspruchung entstanden ist. Auf Folgendes weisenwir besonders hin: Viele unserer Motorsportteile sind je nach Verwendungszweck konstruiert für Höchstleistungen und Extrembelastungen bei kurzer Lebensdauer. Diese Teile können demnach nach kurzer Zeit „verbraucht“ sein, ohne dass ein Sachmangel vorliegt.

Haftung
Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine Vertrags wesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Vorbehalte
Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten. Die meisten der in unserem Katalog aufgeführten Artikel sind vorrätig und sofort verfügbar. Da wir jedoch keine Massenware anbieten, kann es speziell vor Beginn der Motorsportsaison seitens unserer Vorlieferanten zu Lieferengpässen kommen. Lieferverzögerungen sind dann unvermeidlich. Im Falle der Nichtverfügbarkeit besteht keine Verpflichtung zur Lieferung. Mit vielen der in diesem Katalog angebotenen Produkte wenden wir uns an Spezialisten. Die Produkte enthalten üblicherweise häufig keine Einbauanleitungen. Um eine missbräuchliche und fehlerhafte Verwendung auszuschließen, dürfen die Produkte nur von Fachleuten bzw. in Fachwerkstätten verbaut werden. Die meisten in diesem Katalog aufgeführten Produkte werden für den Einsatz im Motorsport hergestellt und angeboten und besitzen daher sofern nichts anderes angegeben ist keine Zulassung für die Verwendung im öffentlichen Straßenverkehr.

Datenschutz
Wir speichern Ihre Adresse und alle auftragsrelevanten Daten ausschließlich für eigene Zwecke. Eine Weitergabe an Dritte ist aus   geschlossen.

Mehrwertsteuer bei Auslandslieferungen
1. Lieferungen innerhalb der EG
a) Kunden ohne USt-IdNr. Wir berechnen beim Versand die Mehrwertsteuer mit dem inländischen Satz (z. Zt.
20%). Diese inländische Mehrwertsteuer ist in den Webshop – Katalog  nicht enthalten. Im Bestimmungsland wird keine weitere Steuer erhoben.
b) Kunden mit überprüfter USt-IdNr.
Wir berechnen keine Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird im Bestimmungs-
land mit dem dort gültigen Satz berechnet.
2. Lieferungen außerhalb der EG
a) Versand. Das Beförderungsunternehmen bestätigt die Ausfuhr und wir berechnen keine Mehrwertsteuer.